Unser Leder

Die Qualität und Schönheit von Leder hängt von einer Reihe von Elementen ab, darunter: Tierschutz, erstklassige Haut, Fachkenntnis und Handwerkskunst der Gerber. Alle unsere Lederwaren und Leder werden sorgfältig nach Qualität und Tierschutz ausgewählt. Diese kommen dann direkt von den besten Gerbern aus Istanbul, der Türkei. Unsere Gerber haben raue Kalbfelle und bereiten sie professionell in den einzigartigen Farben von Oblac.
Leersoort Oblac
 
 
 
 

Natürliches Produkt

Leder ist ein Naturprodukt, das atmet und eine natürliche Elastizität aufweist. Wir verwenden nur hochwertiges Leder. In Bezug auf die Qualität kann unser Leder nicht mit Kunstleder oder anderen Kunststoffersatzstoffen verglichen werden. Eine der Folgen ist beispielsweise, dass Leder als Naturprodukt leicht Feuchtigkeit durchlässt. Diese natürliche Nebenwirkung zeigt sich in den kleinen Farbveränderungen bei längerem Gebrauch. Kleine Farbunterschiede, leichte Markierungen oder Kratzer sind daher keine Fehler. Bitte beachten Sie, dass unsere Lederwaren keine Mängel aufweisen, sondern genau so sind, wie es die Natur beabsichtigt hat; vollkommen unvollkommen.

Schutz

Wenn Sie Ihrem Leder ein perfektes Aussehen und einen optimalen Schutz geben möchten, ist es wichtig, es sorgfältig zu behandeln. Vermeiden Sie es, das Leder nass zu machen, insbesondere im ersten Monat des Gebrauchs. Nach einem Monat wird das Leder glatter und kann es Wassertropfen besser abwehren. Halten Sie das Leder von Hitze fern und föhnen Sie es auf keinen Fall, auch wenn es nass wurde. Versuchen Sie das Produkt gelegentlich zu reinigen. Tragen Sie zum Beispiel Öl oder Creme auf das Leder auf. Um Ihre Lederwaren in optimalem Zustand zu halten, können Sie sie gelegentlich mit dem Lederbalsam von Oblac einwachsen.

Wir empfehlen außerdem die folgenden Pflegerichtlinien, um Ihren Einkauf natürlich und schön zu halten:

  • Vermeiden Sie längeren Kontakt mit Sonnenlicht. Längerer Sonneneinstrahlung kann die Farbe des Leders verblassen lassen. Dies ist besonders wichtig für helles Leder. 
  • Schützen Sie Ihre Produkte vor Hitze und Feuchtigkeit.
  • Bringen Sie das Leder nicht in Kontakt mit rauen Oberflächen und vermeiden Sie Kratzer.
  • Bringen Sie das Leder nicht in Kontakt mit Parfüm, Make-up, Creme und anderen kosmetischen Produkten.
  • Vermeiden Sie den Kontakt mit farbigen Zeitschriften oder anderen Artikeln. Dies gilt insbesondere für kleinere Lederwaren.